Schubfach-Schwerlastregal Typ SR flex Erweitern

Schwerlastregal Typ SR flex

Karl H. Bartels GmbH Karl H. Bartels GmbH

Neu

Das Schwerlastregal Flex bietet bequeme, leicht zugängliche Handhabung von Werkzeugen, Lehren, Matrizen, schwersten und klobigen Dingen „auch ganz hinten im Regal“, da die Schubfächer 2/3 ausziehbar sind. Sie liegen übersichtlich und schnell griffbereit auf den Auflagen der ausziehbaren Fächer.

Zeitraubendes Verschieben schwerer Teile entfällt. Durch die weit ausziehbaren Schübe wird ein Beschädigen der meist oberflächenempfindlichen Teile vermieden, weil sie einfach und problemlos einzulagern bzw. zu entnehmen sind.

Bei Ein- und Auslagerung per Kran bietet das Schubfach-Schwerlastregal Flex eine immense Raumersparnis und ist durch die individuelle Höhenverstellmöglichkeit der Schubfächer im Raster von 50 mm noch flexibler an die spezifischen Lagerbedürfnisse anzupassen, vor allem, da es durch Anbauregale beliebig erweiterbar ist.

Auf Anfrage!

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner.

Infos

2 495,00 €

zzgl. MwSt.

Ihre Ansprechpartner
Olivia Eggers - Vertrieb HandelsartikelMarie lendowski - Vertrieb Handelsartikel
Olivia EggersMarie Lendowski
Ihre Vorteile

Kompetente Fachberatung

Kundenindividuelle Lösungen

Wir liefern frei Haus

Einkauf auf Rechnung

Ihre Vorteile

  • Zentralverriegelung - nur ein Fach zur Zeit ausziehbar
  • Beliebig erweiterbar durch Anbauregale
  • Individuell höhenverstellbare Fächer (Raster 50 mm)
  • Gute Laufeigenschaften durch kugelgelagerte Führungen
  • Kompakte Lagerung durch Kran- oder Staplerbedienung
  • Optimale platzsparende aufrechte Lagerung für Paletten oder große Werkzeuge

Ausführung

  • 2/3 Auszug: Traglast pro Fach 600 kg
  • 100 % Auszug: Traglast pro Fach 350 kg

Grundfeld

  • Zwei Tragrahmen aus Palettenregal-Bauteilen.
  • Für ausreichende Gesamtstabilität sind mindestens drei Schubfächer pro Feld einzusetzen
  • Fachhöhe mindestens 150 bis maximal 1.000 mm
  • Ausziehsicherung gemäß UVV BGR 234: Beim Herausziehen eines Schubfaches werden die restlichen Schubfächer blockiert

Anbauregal

  • Wie Grundregal
  • Aber nur ein Tragrahmen

Farbe

  • Tragrahmen verzinkt
  • Schubfächer Rot RAL 2002

Sicherheitshinweis

Sicherheitshinweis

Bodenverankerung notwendig!

Die Dachablage in der Standardversion darf nicht zur Paletten-Einlagerung verwendet werden. Auf Wunsch kann jedoch eine Absturzsicherung optional erworben werden.

Technische Daten

Typ2/3 Auszug Grundfeld2/3 Auszug Anbaufeld100 % Auszug Grundfeld100 % Auszug Anbaufeld
Traglast / Fachkg600600350350
T x Hmm1.285 x 2.2001.285 x 2.2001.285 x 2.2001.285 x 2.200
Anzahl FächerStück4444
Fachauszugmm7807801.2001.200
Regalbreite inklusive Fußplattenmm1.3051.1931.3051.193
Regalbreite ohne Fußplattenmm1.2501.1651.2501.165
Artikel-Nr.126.101126.102126.105126.106

Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen

Bitte alle mit Sternchen markierten Pflichtfelder ausfüllen. Selbstverständlich behandeln wir alle Ihre Angaben vertraulich und entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen.

Ich willige ein, dass meine Angaben, Name, Vorname, E-Mail-Adresse sowie meine Nachricht, ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung und Abwicklung meiner Anfrage verarbeitet werden. Diese Daten werden von uns auf der Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet.

Die Karl H. Bartels GmbH ist der Experte für Lagereinrichtungen und Transportgeräte, Spezialist für Spezielles. Maßgefertigte Schwerlastregale. Daneben vertreibt Bartels Kippbehälter, Treppensteiger, Handlingsysteme, Behälter u.v.a.m.


Bei Bartels erhalten Kunden alles aus einer Hand. Bereits seit über 80 Jahren ist das Familienunternehmen mit diesem Konzept erfolgreich und stattet Lager und Logistikzentren mit allem aus, was sie für einen reibungslosen Betriebsablauf benötigen.




OK

Um unseren Online Shop für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.